Über uns

  • Professionalität, Erfolg und Freundschaft.
    Das ist, was uns täglich verbindet!

    Einleitung

    Finexes ist ein im Jahr 2016 gegründeter eSport-Verein und besteht als Community bereits seit Mitte 2013. Erfahrung in der Online-Gaming-Welt haben wir schon seit 2010. Die damals eher kleinen Vorsätze - darunter Spielspaß und Fairplay - bestehen noch heute, wobei wir unsere Ziele nun weitaus höher stecken als früher.

    Prof. Dr. Ingo Froböse in: eSport - vom Schmuddelkind zum Shootingstar Sportschau, 12.11.2016
    "ESport muss sich nicht mehr warmlaufen. Es ist am Start und bald wissen 80 Millionen Menschen, dass es eSport gibt und was es ist."

    Herz des Ganzen

    Das Herz unserer Gemeinschaft sind die knapp 200 aktiven Mitglieder, welche sich auf unseren Servern täglich für ihre persönlichen Ziele engagieren. Das gemeinsame Arbeiten am eSport-Erfolg ist dabei zum Alltag geworden. Somit können wir heute einige erfolgreiche Teams in unseren Reihen zählen. Neben den Spielen League of Legends und Battlefield 1 sind wir auch in Battlefield 4, Dota 2, Counter-Strike: Global Offensive, ArmA III und anderen Bereichen mit unseren professionellen Teams erfolgreich vertreten.

    Gaming verbindet

    Freiwillige Arbeit und Begeisterung für gemeinsame Ziele. Darauf basiert der Erfolg von [FXS]. Wir sind ein Verein/eine Community, welche aus freiwilligen Leistungen unserer Mitglieder entstanden ist und täglich wächst. Gemeinschaftlichkeit, das Zusammenspiel vieler Mitglieder und stetig wachsender Erfolg. Das macht [FXS] aus.

    Struktur

    Verein und Community sind eng miteinander verknüpft. Der Verein stellt hierbei die Grundlage für den eSport-Bereich. Er definiert die Ziele für die Community, ermöglicht neue Projekte und segnet diese ab. Die Finexes-Leitung ist für Verwaltung und organisatorische Aufgaben zuständig. Für die einzelnen Hauptbereiche übernehmen die Bereichsleiter die jeweilige Leitung. Diese haben die Aufgabe, die einzelnen Spielsektionen zu verwalten und zu promoten. Unsere Teams werden von Teamleitern individuell betreut, trainiert und auf Turniere, Ligen und Cups vorbereitet. Die Philosophie unserer Community ist, dass Entscheidungen vor allem transparent getroffen werden.

  • Community-Treffen

    Jedes Jahr veranstalten wir Offline-Events, zu denen Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz anreisen. In Zukunft möchten wir mindestens ein Community-Treffen pro Jahr verwirklichen, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und unsere Aufmerksamkeit auszubauen.

    2015: Rush eSport Center in Nürnberg

    Vom 2. Mai bis 3. Mai 2015 trafen wir uns im Rush eSport Center in Nürnberg, um die Gesichter hinter den Stimmen kennenzulernen, mit welchen wir täglich für den Erfolg trainieren. Dazu ist auch eine Zeitrafferaufnahme auf unserem YouTube-Kanal zu finden.

    Bilder
    Mehr Bilder bei Facebook:

    2016: Community-Treffen in Frankfurt

    Im Oktober 2016 fanden wir uns für ein Wochenende in Frankfurt zusammen. Diesmal spielten wir keine Computerspiele, sondern verbrachten gemeinsame Zeit in der Stadt und unserer Unterkunft.

    Bilder
    Mehr Bilder bei Facebook:

    2017: Community-Treffen in München

    Vom 24. bis 26. März 2017 fand unser Community-Treffen im ESCM statt. Es gab wieder zahlreiche Turniere und viele Preise zu gewinnen.

    Bilder
    Mehr Bilder bei Facebook:

    2018: Stadtfest in Fridingen

    Am 7. September 2018 haben wir unsere erste [FXS]Stadtfest-Party am Vereinssitz in Fridingen veranstaltet, um unseren Verein auch regional zu präsentieren und den Stadtfest-Besuchern etwas Abwechslung zu bieten.

    Bilder
    Mehr Bilder bei Facebook:

    2019: Stadtfest in Fridingen

    Nach dem großen Erfolg des vorherigen Jahres fand am 6. September 2019 unsere zweite [FXS]Stadtfest-Party am Vereinssitz in Fridingen statt, welche wieder unsere Erwartungen übertraf!

    Bilder
    Mehr Bilder bei Facebook:

  • Der Weg zum eingetragenen Verein

    Nachdem unsere Community eine stabile Struktur und eine gewisse Größe erreicht hat, haben wir es uns zum Ziel gemacht, einen Verein zu gründen. Dadurch sollte nicht nur eine finanzielle Grundlage geschaffen werden, sondern auch eine rechtliche Basis. Unsere Gründungsunterlagen reisten einmal quer durch Deutschland, um von den Gründungsmitgliedern unterzeichnet zu werden. Seit dem 16. Juni 2016 dürfen wir uns endlich offiziell als eingetragenen Verein bezeichnen. Der Finexes e. V. wurde beim Amtsgericht Stuttgart mit der Registernummer VR 722470 in das Vereinsregister eingetragen.

    Vertretungsberechtigte Personen

    Fields

    Fields

    Moritz Locher
    Finexes-Leitung Vereinsmitglied

    Moritz ist für die Wartung und Administration unserer [FXS]Homepage zuständig und einer der Gründungsmitglieder von Finexes.

    MrVrain

    MrVrain

    Milan Niehaus
    Finexes-Leitung Vereinsmitglied

    Milan, ein weiteres Gründungsmitglied von [FXS]. Sein Aufgabenbereich ist die Organisation des eSport-Bereichs.

    Bobo

    Bobo

    Andreas King
    Finexes-Leitung Vereinsmitglied

    Andreas kümmert sich um die Rootserver und die Webentwicklung bei Finexes.

    LastSign

    LastSign

    Oliver Fabisch
    Finexes-Leitung Vereinsmitglied

    Oliver verwaltet die Finanzen des Vereins. Mit seinen Designarbeiten erstellt er das grafische Gesicht von Finexes.

  • Basis für Erfolge

    Die Grundlage unserer Gemeinschaft ist unsere eigene Website, auf welcher Mitglieder und Gäste alle wichtigen Informationen über uns erhalten. Ob Ankündigungen oder der Austausch über allerlei Themen, die Website ist in Verbindung mit dem Forum essentiell für unsere Gemeinschaft. Die zweite Säule stellt unser eigener TeamSpeak-Server dar, welcher auf einem eigenen Rootserver läuft und momentan 250 Spielern Platz bietet. Auf ihm finden sich täglich mehr als 70 Spieler ein, um am Vereins- und Communityleben teilzunehmen, in Teams zu spielen oder Kontakte zu pflegen.

    Bisher größte Erfolge

    League of Legends

    • Rekordsieger (5 x Platz 1) | King of Spandau-Cup mit jeweils ca. 14.000 Zuschauern
    • Teilnahme | Finale der Comic Con Austria Masters in Linz
    • Platz 1 | Division C der Deutschen eSport-Bundesliga (DeSBL) Saison 9
    • Platz 1 | Winter Season 2016 der Deutschen eSport-Bundesliga (DeSBL)
    • mehrfach Platz 1 | ESL Go4LoL, regelmäßig bestes deutsches Team
    • 3 x Teilnahme | deutsche Meisterschaft der ESL (höchste deutsche Spielklasse)
    • Platz 2 | ESL Go4LoL Finale - Oktober 2016

    League of Legends

    • Platz 2 | 99. Damage Liga Division 3.3 (Playoffs für 2. Division)
    • Platz 3 | 99. Damage Liga Division 5.20

    League of Legends

    • Aufstieg in die JoinDota League Division 4

    Dies soll natürlich noch nicht das Ende sein. Wir arbeiten täglich daran, uns breiter aufzustellen und Top-Platzierungen bei verschiedensten Events zu erreichen.

    Interview von Red Bull mit Milan "MrVrain" Niehaus

    Im Zuge unserer Teilnahme an den CCA Masters hat Red Bull ein Interview mit Milan geführt, damals waren wir noch unter dem Namen "Tactical Riot Gaming" vertreten:

  • Website & Forum

    Software:
    XenForo
    Design:
    "Abyss" von ThemeHouse
    Portal:
    "XenPorta 2" von 8WAYRUN.COM
    Dein Status:
    Gast, nicht angemeldet

    Webhosting

    Provider:
    Null1 media
    Paket:
    Rootserver mit SSD-Festplatten
    Hardware:
    32GB RAM, 8 Cores, SSD
    SSL-Zertifikat:
    Wildcard Domain Validated
    CDN:
    cdn.finexes.com via KeyCDN.com

    Rootserver

    Provider:
    Hetzner Online GmbH
    CPU:
    Intel Xeon E3-1246V3 @ 3,5 GHz
    RAM:
    32GB DDR3 @ 1600 MHz
    Anbindung:
    1 GBit/s
    Plattform:
    Windows Server 2019
Hast du dein Passwort vergessen?